Kuchen, lucky food

Rezept für eine frische Zitronentarte gegen den Winterblues

Was ist denn das für ein Wetter?! Seit Tagen ist es grau in allen Schattierungen, mal warm, mal kalt, dazu Regen, Schneeregen, Schnee und Sturm. Da braucht man Vitamine und zwar in Form einer Zitronentarte. Das ist schließlich auch eine Art der Vitaminzufuhr 🙂

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

Diese Zitronentarte, die ich Euch heute vorstelle, schmeckt wirklich „zum reinsetzen lecker“ und ist hier bei Familie und Freunden sehr beliebt. Sie besteht aus drei Schichten: Mürbeteig, Zitronencreme und Baiser Haube. Die Tarte macht ein bißchen Arbeit, aber der Aufwand lohnt sich.

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

Rezept für eine frische Zitronentarte

Teig:
200g Mehl
50g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Butter
1 Eigelb
1 EL kaltes Wasser

Zitronencreme:
3 Eier
2 Eigelb
150g Zucker
abgeriebene Zitronenschale einer Bio-Zitrone
1 Becher Creme fraiche 200g
125ml frischer Zitronensaft

Baiser Masse:
3 Eiweiß
150g Puderzucker

Alle Zutaten für den Teig zu einem Teig verkneten und eine halbe Stunde kaltstellen. Dann den Teig in eine gefettete Tarteform geben, den Rand hochdrücken und den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Auf der mittleren Schiene bei 180 Grad 15 min. backen. Danach den Ofen auf 150 Grad runterschalten, den Teig herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Zitronencreme herstellen. Die Eier, Eigelb und den Zucker ca. 5 min. verrühren, bis eine dicke Creme entstanden ist. Dann abgeriebene Zitronenschale, Zitronensaft und Creme fraiche hinzugeben und alles nochmals gut verrühren. Die Zitronencreme auf den vorgebackenen Teig geben und bei 150 Grad weitere 30 min. backen.
In der Zwischenzeit die Baiser Masse vorbereiten. Das Eiweiß steif schlagen und nach und nach den Puderzucker unterrühren. Die Masse auf den gebackenen Kuchen geben und weitere 15 min. backen.

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

 

mit dem Rezept für die Zitronentarte Tina Kuchenkönigin

 

Mit dem Rezept hatte ich übrigens beim Backwettbewerb „Kuchenkönigin 2016“ der Frauenzeitschrift Tina mitgemacht. Dazu sollte man sein Lieblingsrezept eines Kuchens einsenden. Die Besten wurden von einer Jury mit Vorsitzender Christina Richon ausgewählt und nach Hamburg eingeladen, um dort um die Krone zu backen. Letzten Endes konnte ich die Jury überzeugen und habe den ersten Platz mit meiner Zitronentarte belegt.

 

Zitronentarte, Backrezept Zitronentarte, Zitronenkuchen, tina Kuchenkönigin, tina kuchenkönigin 2016

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

 

Viel Spaß beim Backen und laßt es Euch schmecken.

Zitronentarte, Backrezept, Baiser Rezept, Zitronenkuchen

 

Tagged , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.